Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Info
Dort, wo unsere Vision die Bedürfnisse der Menschen berührt, genau dort liegen unsere größten Chancen auf Wachstum.

Dr. Cäcilie Böttge ist Neurobiologin und Expertin für hirngerechte Positionierung. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Thema "START SMART - Positionierung mit der Extraportion Hirn". Die mit ihrer Vertriebsbrille entwickelten Tools fördern die Kreativität ihrer Kunden zur Gestaltung eines überzeugenden und authentischen Marktauftritts mit starker Außenwirkung.

In ihren Beratungen, Workshops und Vorträgen stellt sie ihr neurowissenschaftliches Know-How und ihre langjährige Marketing- und Vertriebsexpertise Startups aus Life Science & Health Care sowie Coaches & Beratern zur Verfügung.

MEINE GESCHICHTE

Mit Leib und Seele der Markteinführung verschrieben

Früh hat das Startup-Business mein Herz gewonnen. Ich liebe die Art der Begeisterung und die Kreativität, die man dort finden kann. Und ich liebe die Herausforderung, innovative Produkte und Dienstleistungen in neue Märkte einzuführen. Gut 10 Jahre meiner beruflichen Laufbahn habe ich in jungen Unternehmen verbracht. Produktideen mitentwickelt, Marketing, Vertrieb und Service aufgebaut, und erklärungsbedürftige Produkte erfolgreich in über 18 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten und Asien eingeführt.

Auf Spurensuche im Kundenhirn

Ich habe auch Scheitern erlebt, verbunden mit viel Herzschmerz, als eins meiner "Babies" unterging. Hatte mich der Mensch hinter dem Kunden schon immer fasziniert, so war dieses Scheitern die Initialzündung, mich intensiver mit den Fragen nach dem Warum zu beschäftigen: Warum kaufen Menschen? Warum können wir scheitern, obwohl unsere Innovation doch so überzeugend ist? Und schließlich, wie lassen sich die Antworten auf diese Fragen in die Praxis umsetzen, um die Chancen auf Erfolg zu erhöhen?

Es ist naheliegend, dass ich mich als Biologin auf der Suche nach Antworten den Neurowissenschaften zugewandt habe. Denn das Wissen, wie unser Gehirn funktioniert, hilft uns zu verstehen, wie Kaufentscheidungen fallen und Loyalität entsteht, und wie wir mit diesem Wissen unsere Positionierung verbessern und letztendlich unsere Kunden mit emotional relevanten Wertangeboten erreichen können. Heute ist Neuromarketing ein Ansatz im strategischen Marketing, der auf ein immer größer werdendes Interesse stößt.

 

Stichwort Duzen: Dass ich meine Leser und Leserinnen auf meiner Website duze, hat nichts mit mangelnder Wertschätzung zu tun. Als Rheinländerin, die im universitären und internationalen Startup-Umfeld groß geworden ist, ist mir das Duzen in Fleisch und Blut übergegangen. Es ist Teil meiner authentischen Ausdrucksform. Für diejenigen, die dem Duzen abgeneigt sind: Seien Sie gewiß, dass ich in unserer gemeinsamen Arbeit Ihren Wunsch nach Siezen respektiere.

Du findest mich auch auf